top of page

Fr., 26. Mai

|

Hannover

Verheddern oder an einem Strang ziehen - Wie agile Teamarbeit gelingen kann (BiblioCon2023)

Zeit & Ort

26. Mai 2023, 09:00 – 11:00

Hannover, Schillstraße, 30175 Hannover, Deutschland

Über die Veranstaltung

Eine kleine Gruppe der Community of Practice “Agilität in  Bibliotheken”, die knapp 100 Mitglieder in Bibliotheken aus Deutschland,  Österreich und der Schweiz umfasst, möchte in einem Open-Space Learning  den Teilnehmenden praktische Erfahrungen rund um die Themen “agile  Zusammenarbeit” und “agile Teams” vermitteln. Geplant sind vier  Stationen zu den Themen “Werte des agilen Rahmenwerks Scrum”,  “Kanban-Board für Teamarbeit”, “Rope Game” und “systemisches  Konsensieren”.   Scrum-Werte wie Offenheit, Respekt und Mut sind  Handlungsimpulse und dienen als Basis für die agile Zusammenarbeit;  Kanbard-Boards helfen Teams ihre Arbeit zu visualisieren, laufende  Aufgaben zu begrenzen, den Fortschritt zu verfolgen und Arbeitsabläufe  effizienter zu gestalten; das Rope Game ist eine praktische Übung, die  veranschaulicht, wie Kollaboration im Team effizienter ist als die  alleinigen Direktiven eines Projekt- oder Teamleiters; systemisches  Konsensieren ist eine Methode, um Lösungen in einem Team zu finden, für  die möglichst wenig Widerstände bestehen.   Pro Übung werden die  Teilnehmenden 20 Minuten Zeit haben; nach jeweils 20 Minuten können sie  frei nach dem “Gesetz der zwei Füße” die Station wechseln. Eine  Moderation wird einen kurzen Überblick über die vier Themenstationen  geben und den Ablauf moderieren. Die Übungen an den Stationen werden von  jeweils 1 bis 2 Personen angeleitet.

Link zum Programm: 111. BiblioCon 2023

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page
Mastodon